Herzmeditation

Diese Herzmeditation ist eine einfache Atem- und Bewegungsübung aus der Sufi-Tradition. Sie kann innere Spannungen lösen und die Energie vom Herzen her im ganzen Körper wieder zum Fließen bringen.

Wenn die Energie frei fließt, fühlt man sich tief im Einklang mit sich selbst und allen anderen Lebewesen. Man fühlt Geborgenheit, Wärme und Zufriedenheit.

Wenn die Energie blockiert ist, so fühlen wir uns meist schwach, leicht verletzbar und haben Angst vor Ablehnung.

Diese Meditation beruhigt und belebt gleichermaßen.

Sie unterstützt uns, wieder mehr aus dem Zentrum des Herzens zu agieren.

Sie ist besonders geeignet um zu seinem innersten Selbst vorzudringen und das Herz-Chakra (Anahata) zu reinigen.

 

Wir bereiten uns mit einer Yoga-Übungsreihe optimal auf die Herzmeditation vor. Die Meditation wird im Stehen, in Bewegung ausgeführt.

 

nächster Termin

Mittwoch 12.04. 19:00 bis 21:00 Uhr - Waldorfschule Hangelar

Investition 18 €

heilsame Energie - für ein gesundes Leben