MBSR 8-Wochen-Kurs


Der 8-Wochen-Kurs basiert auf dem von Jon Kabat-Zinn entwickelten "Mindfulness Based Stress Reduction" (MBSR)" Programm.
Dies ist weitreichend erforscht und wird in Amerika inzwischen an über 250 Kliniken durchgeführt. Besonderer Wert wird dabei
auf die Schulung der Achtsamkeit gelegt. Es dient der Gesundheitsprävention und als Hilfe bei Stresserkrankungen.
Es trägt so aktiv zum Erhalt und zur Verbesserung der Gesundheit bei.
  
MBSR möchte dazu einladen 8 Wochen des Lebens dafür zu nutzen, sich selbst zu erforschen.
Dabei kann gelernt werden, sich aus dem Getriebensein und dem Autopiloten des Alltags zu lösen und zu entspannen.
  
Wenn diese innere Reise, die Aufmerksamkeit zu schulen, begonnen wird, ändert sich allmählich die innere Einstellung den Dingen gegenüber.
Subtile innere Zusammenhänge und die den Dingen zugrunde liegenden Muster, können allmählich bemerkt werden.
Impulse, die den Handlugen vorausgehen, können erkannt werden und die Art der Reaktion kann bewusst entschieden werden.
  
Das geschieht leider nicht von selbst, sondern bedarf regelmäßiger Übung; ca 30 - 45 min. täglich.
  
Losgelöst von spirituellen Konzepten wird die Selbstwahrnehmung geübt z.B. durch:
- Übungen im Liegen (z.B. Bodyscan), im Sitzen (z.B. Meditation) und in Bewegung (z.B. achtsame Körperübungen) 
- Übungen zum Umgang mit schwierigen Körperempfindungen, Gedanken und Emotionen
- Anregungen zur Integration der Achtsamkeit in den Alltag
- Informationen zu Themen wie Stress, Selbstfürsorge und Kommunikation
  
Zum Kurs gehören:
- ein Vorgespräch
- 8 Termine van ca 2,5 h
- 1 Achtsamkeitstag
- Theorie und Übungsanleitungen
- Feedback und Austausch über die Erfahrungen mit den Übungen
- Handout pro Übungsabend
- Audioanleitungen für das Üben zu Hause
  
Investition: 360 €
  
Bei Interesse und für weitere Informationen nehmen sie bitte mit mir Kontakt auf. 
         
Termine        

Achtsamkeit schafft eine Pause - sie ist der Raum zwischen Stimulus und der Reaktion darauf: Hier liegt die Möglichkeit eine Wahl zu treffen.

Tara Brach